So sichern Sie WhatsApp Chat auf dem PC

WhatsApp ist wahrscheinlich die beliebteste Instant Messaging-App in der heutigen Zeit. Es hat einen so großen Erfolg, da es Apps für fast alle mobilen Plattformen wie Android, iOS, Windows Phone, Java, BlackBerry usw. gibt. Gleichzeitig besteht es aus vielen praktischen Funktionen, die die Menschen süchtig machen.

Derzeit bietet WhatsApp eine Funktion, mit der Sie Ihren WhatsApp-Chat und Medienordner auf Ihrem Google-Laufwerk sichern können. Allerdings läuft es langsam aus. Auf der anderen Seite hat es auch einen Nachteil. Es hilft nur Benutzern, die Google Drive verwenden. Das bedeutet, wenn Sie Dropbox oder OneDrive verwenden, können Sie diese Funktion nicht vollständig nutzen. Obwohl es sich um ein großes Update handelt und auch nützlich ist, kann dieser Nachteil es jedoch ruinieren.

So sichern Sie WhatsApp Chat auf dem PC

Heute gibt es hier einen Trick, mit dem Sie den WhatsApp-Chat mit dem PC sichern können. Nicht nur der whatsapp chatverlauf auf pc, sondern auch der gesamte WhatsApp-Ordner, der nach der Installation von WhatsApp auf Ihrem Handy erstellt wird, kann gesichert werden. Sie können diese Dateien natürlich per E-Mail oder Bluetooth von Ihrem Handy an den PC senden, aber das hat auch eine negative Seite. Einige Benutzer haben behauptet, dass sie den WhatsApp-Chat nicht wiederhergestellt haben, wenn sie ihn benötigen.

Aus diesem Grund gibt es hier eine andere Möglichkeit, WhastApp auf dem PC zu sichern. Zum ersten Mal wird es einige Zeit dauern, bis alles eingerichtet ist. Sobald Sie die Einrichtung abgeschlossen haben, müssen Sie nicht mehr als eine Minute in Anspruch nehmen, um Ihre Chats und alle anderen Dateien im Zusammenhang mit WhatsApp zu sichern.

Sichern Sie WhatsApp Chat auf dem PC.

Es gibt eine App namens Sync, die für Windows, Mac, Linux und Android verfügbar ist. Sie können diese Software ganz einfach verwenden, um WhatsApp-Chats auf dem PC zu sichern. Dies ist sehr einfach einzurichten und auch nicht sehr zeitaufwendig.

Lassen Sie uns es unter Windows einrichten.

Laden Sie zunächst die Sync-App für Windows herunter und installieren Sie sie. Während der Installation wird nach einem Ordner gefragt. Nach Abschluss der Installation erhalten Sie einen Bildschirm wie auf dem folgenden Bild,

Startbildschirm für Synchronisierung für Windows

Klicken Sie auf die Schaltfläche Ordner hinzufügen. Da Sie Dateien vom Handy zum PC senden, wird diese Option optional. Daher ist es sicher, einen neuen Ordner zu erstellen und diesen auszuwählen.

Laden Sie jetzt Sync aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie die App. Sync App ist für Android 2.3 und höher verfügbar und ist recht klein. Auf der anderen Seite wurde es mehr als 500k Mal aus dem Google Play Store heruntergeladen.

Nach der Installation dieser App müssen Sie jedoch den WhatsApp-Ordner auswählen. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Plus und wählen Sie Neues Backup.

Neues Backup von Sync für Android

Nun müssen Sie den WhatsApp-Ordner auswählen, der nach der Installation von WhatsApp auf Ihrem Handy erstellt wird. Wenn Sie es nicht finden können, versuchen Sie einfach, einen Ordner in Ihrem Stammverzeichnis mit dem Namen „WhatsApp“ zu erstellen, und Sie erhalten ihn.

Daher müssen Sie Ihren PC autorisieren, auf diesen WhatsApp-Ordner zuzugreifen. Dazu hast du zwei Möglichkeiten, eine URL zu senden. Du kannst das entweder per E-Mail versenden oder per Kopie versenden.

E-Mail oder Kopieren des Links von Android for Sync

Nachdem Sie diese URL von Ihrem PC aus aufgerufen haben, erhalten Sie zwei weitere Optionen.

  • Sync installieren
  • Ich habe bereits Sync

Da Sie bereits Sync auf Ihrem PC haben, klicken Sie einfach auf Ich habe bereits Sync. Danach erhalten Sie ein Popup-Fenster. Klicken Sie auf Anwendung starten, um die Synchronisierung für den PC zu autorisieren.

Klicken Sie anschließend auf Hinzufügen fortsetzen.

Gleichzeitig erhalten Sie eine Benachrichtigung auf Ihrem Handy. Tippen Sie auf die grüne Schaltfläche, um das Gerät zu genehmigen.

Genehmigungsbenachrichtigung auf Android synchronisieren

Das ist es! Wann immer Sie nun Ihren WhatsApp-Chat, Ihre Medien oder irgendetwas anderes sichern, wird er mit diesem Ordner synchronisiert. Daher erhalten Sie das Backup auf Ihrem PC.

So stellen Sie Ihr vergessenes Microsoft-Konto-Passwort wieder her

Wenn Sie keinen Passwortmanager verwenden, können diese komplexen Passwörter schwer zu merken sein. Wenn Sie das Passwort für Ihr Microsoft-Konto vergessen haben – das ein Konto bei outlook.com, live.com, hotmail.com oder sogar skype.com sein kann – können Sie nicht wirklich das gleiche Passwort wiederherstellen, aber es ist einfach genug, Ihr Konto wiederherzustellen, auch wenn Sie sich fragen wie finde ich mein microsoft konto raus, indem Sie Ihr Passwort auf etwas Neues zurücksetzen.

Ihr Microsoft-Konto-Passwort wiederherstellen

Gehen Sie in Ihrem Webbrowser zur Microsoft-Konto-Seite und klicken Sie dann oben rechts in der Ecke auf „Anmelden“.

Geben Sie Ihren Microsoft-Benutzernamen ein, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Weiter“.

Beachten Sie, dass Sie aufgrund von Änderungen im Laufe der Jahre möglicherweise jedes Microsoft-bezogene E-Mail-Konto als Ihr Microsoft-Konto verwendet haben. Dazu gehören outlook.com, live.com, hotmail.com und skype.com. Mit Microsoft können Sie sich sogar für ein Microsoft-Konto mit externen E-Mail-Adressen anmelden, wie beispielsweise Ihrer Gmail-Adresse. Das Passwort für Ihr Microsoft-Konto unterscheidet sich jedoch von dem Passwort für ein externes Konto.So stellen Sie Ihr vergessenes Microsoft-Konto-Passwort wieder her

Klicken Sie unter dem Passwortfeld auf den Link „Mein Passwort vergessen“.

Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm die Option „Ich habe mein Passwort vergessen“ und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Weiter“.

Sie werden aufgefordert, einige Zeichen einzugeben, die Sie als Sicherheitsmaßnahme auf dem Bildschirm sehen. Führen Sie dies aus, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Weiter“.

Überprüfen Sie Ihre Identität mit einer E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, die bereits in der Datei enthalten ist.

Wenn Sie Ihr Microsoft-Konto mit einer alternativen E-Mail eingerichtet haben, wählen Sie diese aus der Liste aus, überprüfen Sie die E-Mail-Adresse und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Code senden“.

Wenn Sie ein mobiles Gerät mit Ihrem Konto verbunden haben, können Sie diesen Code auch per SMS statt per E-Mail erhalten.

  • Geben Sie den Code ein, den Sie in der E-Mail-Nachricht erhalten haben, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Weiter“.
  • Geben Sie Ihr neues Passwort ein (und machen Sie es zu einem starken), bestätigen Sie Ihr neues Passwort und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Weiter“.
  • Dein Passwort wurde nun geändert. Klicken Sie noch einmal auf die Schaltfläche „Weiter“, und Sie werden zum Anmeldebildschirm weitergeleitet, wo Sie sich mit Ihrem neuen Passwort anmelden können.

Überprüfen Sie Ihre Identität, wenn Sie noch keine alternative E-Mail in der Datei haben.

Wenn Sie „I Don’t Have Any Of These“ aus der Liste der Kontaktmethoden auswählen, muss Microsoft Ihnen zur Überprüfung einen Sicherheitscode an eine andere E-Mail-Adresse senden.

Per E-Mail

Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, an die Sie den Code erhalten möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Weiter“.

Nachdem Sie den Code erhalten haben, geben Sie ihn in das dafür vorgesehene Feld ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Verifizieren“.

Auf den folgenden Bildschirmen müssen Sie ein Formular mit Informationen zu Ihrem Konto ausfüllen, wie z.B. Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Land, in dem Sie das Konto erstellt haben, gesendete E-Mails usw. Klicken Sie auf „Weiter“ und senden Sie das Formular ab.

Nachdem Sie das Formular abgeschickt haben, überprüft Microsoft die von Ihnen bereitgestellten Informationen und meldet sich innerhalb von 24 Stunden mit der Entscheidung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zurück.

Wenn Sie genügend korrekte Informationen eingegeben haben und Ihre Anfrage akzeptiert wurde, erhalten Sie eine E-Mail mit den Schritten zum Zurücksetzen Ihres Passworts.

Abgelehnt

Wenn Ihre Anfrage abgelehnt wurde, haben Sie die Möglichkeit, es bis zu zweimal täglich zu versuchen. Wenn Sie sich nicht an genügend Informationen erinnern können, um Ihr Konto wiederherzustellen, müssen Sie möglicherweise ein neues Konto erstellen.