Argentinien: Buenos Aires Institute of Technology verwendet Blockchain für die Ausstellung digitaler Diplome

 

In Argentinien hat das Instituto Tecnológico de Buenos Aires (ITBA) damit begonnen, in allen seinen Kursen Diplome mit The News Spy auszustellen. Dies wurde am 22. April auf der Website Sobre Tiza berichtet.

Krypto-Währungskampagne für NGO, die Stipendien vergibt

Laut dem von diesem Portal veröffentlichten Artikel stellt dieses System mit der Blockkettentechnologie eine größere Transparenz, Nachvollziehbarkeit und Unveränderbarkeit der Informationen dar, während es gleichzeitig den Zugang erleichtert und die Verwaltungsverfahren rationalisiert.

In diesem Sinne, der Ingenieur. sagte Sebastián Mur, Dekan der ITBA-Innovationsschule:

„Wir arbeiten an der Digitalisierung aller Prozesse der Universität. Diese Neuheit hilft den Studierenden, ihre Kenntnisse nachzuweisen, und hilft uns, validierte Zertifikate zu erhalten“.

Argentinien: Angesichts der durch den Coronavirus verursachten Isolation setzt Blocknia auf Online-Training

In dem Artikel heißt es, dass man unter den Vorteilen eines Diploms mit dieser Technologie erwähnen kann: „Überprüfung der Authentizität ohne Fälschungsmöglichkeit, ständige Verfügbarkeit, Unmöglichkeit des Verlustes oder der Verschlechterung, einfacher Austausch über soziale Netzwerke oder von einem Mobiltelefon aus und die Digitalisierung des Verfahrens“.

UPCT ist die erste Universität in der Region Murcia, die eine Blockkette zur Überprüfung von Abschlüssen einführt

Damit schließt sich ITBA anderen Bildungseinrichtungen in der Welt an, die diese Initiative ebenfalls übernommen haben. Unter ihnen können wir zum Beispiel nennen: die Universität Carlos III. von Madrid (Spanien), die Universität Cagliari (Italien) und die Universität St. Gallen (Schweiz), um nur einige zu nennen.

Kolumbien, Deloitte und ConsenSys unterzeichnen die „Blockchain Bill of Rights“ des WEF

Das Weltwirtschaftsforum hat am Freitag seine Presidio-Prinzipien enthüllt, eine „Blockchain Bill of Rights“, so die gemeinnützige Organisation, die sich auf die Förderung von Diplomatie und internationalen Geschäftspartnerschaften konzentriert.

Die Token-Wirtschaft hat gerade eine organisierte Struktur für die Zusammenarbeit mit führenden Politikern der Welt erhalten

Das Dokument enthält Unterzeichner der kolumbianischen Regierung, Deloitte Consulting LLP, Bitcoin Future, der Electronic Coin Company, CoinShares und des Welternährungsprogramms der Vereinten Nationen, um nur einige zu nennen.

„Wir haben die Schaffung der Presidio-Grundsätze sowie der Richtlinien und Gestaltungsgrundsätze für öffentliche Einrichtungen unterstützt, weil wir sicherstellen wollten, dass der Fortschritt schnell und verantwortungsbewusst fortgesetzt werden kann und dass grundlegende Merkmale wie Sicherheit und Datenschutz für unsere Bürger sichergestellt werden.“

bitcoin

Victor Munoz, Kolumbiens Berater für Wirtschaft und digitale Transformation, sagte in einer Presseerklärung

Zu den Grundsätzen gehören das Recht eines Benutzers, „die Zustimmung zu Daten zu verwalten, die in Systemen von Drittanbietern gespeichert sind, Daten zwischen interoperablen Systemen zu portieren“ und „die Zustimmung für die zukünftige Datenerfassung zu widerrufen“.

Joe Lubin, Mitbegründer von Ethereum, ermutigte Krypto-Startups, Unterzeichner zu werden und sich dem offenen Dialog des WEF anzuschließen. In einer Presseerklärung hoffte er, dass „alle Entwickler von Projekten auf Ethereum-Basis – und in der gesamten Blockchain-Landschaft – sich anmelden werden, um ihr Engagement für die Benutzer ihrer Systeme und Anwendungen zu demonstrieren.“

In der Tat war Aya Miyaguchi von der Ethereum Foundation beteiligt. Greg Medcraft von der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und Delia Ferreira Rubio von Transparency International haben ebenfalls zu dem Projekt beigetragen.

Websites zum Online-Glücksspiel

Seitdem das Wetten in den 1990er Jahren erstmals online ging, ist die Zahl der Glücksspielseiten, aus denen Sie wählen können, explodiert. Obwohl die Auswahl eine gute Sache ist, kann es manchmal schwierig sein, genau das zu finden, wonach Sie suchen.

Diese Website ist das Ergebnis von Tausenden von Stunden der Recherche, Prüfung und Kategorisierung, um Ihnen einen ausführlichen Leitfaden für Online-Wetten zu bieten. Wir decken eine Vielzahl verschiedener Arten von Wetten ab, darunter Sportwetten sowie Casino-, Bingo- und Pokerspiele, die alle legal online mit echtem Geld abgeschlossen werden können.

Nachfolgend finden Sie eine Liste mit unseren Top-Empfehlungen für Spieler in Großbritannien und Europa. Oft werden auch andere Länder akzeptiert, aber das ist nicht immer der Fall. Für Besucher, die nicht aus dem Vereinigten Königreich/EU stammen, haben wir eine Reihe von Leitfäden verfasst, die für Sie vielleicht nützlicher sind, darunter Australien, Kanada und die USA.

Beste Wett-Websites aufgelistet nach Produkt

Wie wir bereits auf dieser Seite erwähnt haben, decken wir eine Vielzahl verschiedener Wettthemen ab, die von Sportwetten bis hin zu Kasinospielen reichen. Jedes Thema hat einen eigenen Abschnitt auf der Seite mit Empfehlungen von Wett-Websites.

Sport

Sportarten

Casino

Kasino

Poker

Poker

Bingo

Bingo

las vegas sign

Besprechungen

marbles balancingFür jede auf OnlineBetting.eu angezeigte Website haben wir detaillierte Rezensionen geschrieben, die Sie in diesem Abschnitt finden. Wir haben die Entscheidung getroffen, die Produkte in einer Rezension pro Marke zusammenzufassen – so haben wir zum Beispiel eine Rezension, die die Sportwetten-, Kasino-, Poker- und Bingobereiche einer Website abdeckt.

Der Grund dafür ist, dass viele der Informationen – wie z.B. wer sie sind, Lizenzierung, Bankwesen und Währungen – für alle Produkte gleich sind und es keinen Sinn machte, uns für jede Multi-Produkt-Site vier Mal zu wiederholen. Wir glauben auch, dass dies dazu beiträgt, sich ein besseres Bild von der Website zu machen und eine bessere Entscheidung darüber zu treffen, wem man beitreten möchte.

Über

GoodBonusGuide.com logoDiese Website begann ihr Leben unter einem anderen Namen – Good Bonus Guide – und zieht Ende 2016 in ihr neues Zuhause um. Die erstmals 2006 gestartete Website konzentrierte sich in erster Linie auf Boni und umfasste Listen nach Produkt, Land, Sprache, Währung und Zahlungsmethode. Und während wir diese Informationen nach wie vor vor vor Ort haben, haben wir auch Rezensionen, Leitfäden und verschiedene Artikel aufgenommen, die über die bloße Auflistung von Bonusangeboten hinausgehen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, einen passenderen Namen zu wählen.

OnlineBetting.eu logo Anfänglich haben wir auf OnlineBetting.eu umbenannt, und sie haben es fast sofort bedauert. Aufgrund des andauernden Dramas um Brexit (und da wir nicht wussten, ob wir überhaupt eine .eu-Domain erhalten würden, sobald Großbritannien Europa verlassen hätte) gingen wir erneut auf die Jagd, um einen neuen Namen zu finden, der nicht nur das repräsentiert, was wir auf dieser Website tun, sondern auch Verwirrung stiftet.

Und schließlich haben wir uns auf unseren neuen Namen geeinigt: OnlineGamblingWebsites.com.

Also, wer sind wir? Das Team hinter der Website hat seinen Sitz in London in Großbritannien und verfügt zusammen über jahrzehntelange Erfahrung in der Glücksspielbranche, die sowohl Online- als auch landgebundene Spiele umfasst. Wir betreiben eine Reihe von Websites mit Leitfäden, Rezensionen und allgemeinen Tipps zum Wetten sowie lokale Informationsseiten, die sich an Personen richten, die gerne persönlich spielen – wie z.B. der UK Casino Guide, der ein Verzeichnis der landgebundenen Casinos im Vereinigten Königreich bietet.

Dankeschön

Wir wollten uns auch bei einigen Personen für die Unterstützung bei der Website bedanken, darunter The Canadian Gambler für seine Hilfe bei der Recherche des kanadischen Teils der Website und bei Ben von Bonuswetten für allgemeine Beratung und Anleitung beim Ausbau unseres Sportwettenbereichs.

Verantwortungsbewusstes Glücksspiel

responsible gambling

Zum Schluss noch ein Wort zum verantwortungsvollen Glücksspiel. Für die meisten Menschen ist es eine harmlose Form der Unterhaltung, auf ein Fußballspiel zu wetten oder im Casino Roulette zu spielen. Aber für einige kann es außer Kontrolle geraten.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Wetten, sei es online oder in der realen Welt, vernünftig sind. Dass Sie im Rahmen Ihrer Möglichkeiten wetten, niemals Verlusten nachjagen und immer nur dann wetten, wenn es Ihnen Spaß macht. Um Gamble Aware zu zitieren, Wenn der Spaß aufhört, hören Sie auf.

Exklusivangebot für Stellar Foundation und Elliptic

Die Stellar Development Foundation stellte eine Partnerschaft mit Elliptic vor, die die Transparenz für Unternehmen mit Stellar-Basis erhöht.

Die Stellar Development Foundation (SDF), eine Non-Profit-Organisation, deren Aufgabe es ist, das Wachstum des Stellar-Netzwerks zu fördern, stellte am 30. April neue Verbindungen mit der Krypto-Risikomanagement-Operation Elliptic vor.

Die Partnerschaft sieht vor, dass die SDF die Krypto-Risiko-Expertise von Elliptic für Unternehmen und Finanzinstitutionen auf der Grundlage der Stellar-Blockchain in Anspruch nimmt, erklärte SFD-Kommunikationsdirektorin Lauren Thorbjornsen am 30. April in einer E-Mail an Cointelegraph.

„Diese Dienste, wie auch die Plattform Bitcoin Evolution, sind live und für Unternehmen im Netzwerk verfügbar, da Elliptic heute das weltweit erste Überwachungssystem für Stellar-Netztransaktionen eingeführt hat“, sagte sie.

Sicher Geld anlegen auf Bitcoin Evolution

Was bedeutet das alles?

Im Wesentlichen bringt Elliptic den auf Stellar basierenden Unternehmen jetzt die Möglichkeit, verdächtige und betrügerische Aktivitäten wie Transaktionen zu verfolgen, was die Transparenz für die Kriminalprävention und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften erhöht.

„Die Integration ermöglicht auch die schnelle Ergänzung der Plattform von Elliptic um andere auf Stellar basierende Vermögenswerte wie Stablecoins, die das breitere Ökosystem unterstützen“, fügte Thorbjornsen hinzu.

Elliptic fügt dem Stellar-Lager eine Brieftaschenprüfung und ein XLM-Tracking-Potenzial hinzu, so eine Erklärung der SDF vom 30. April.

Der Umzug hilft bei der Regulierung?

In den letzten Jahren hat die Blockkettenindustrie einen Zustrom von Regulierungen erlebt, insbesondere in den USA. Da die Regierungsbehörden die Anforderungen an die Kundenüberprüfung erweitern, müssen sich auch die verbundenen Unternehmen in diesem Sektor mit den richtigen Werkzeugen ausstatten, um diese Anforderungen zu erleichtern.

Stellar sieht die Zusammenarbeit als einen Weg, um die Regulierung an der Spitze zu halten, die in den kommenden Tagen in der gesamten Branche sicher fortgesetzt werden wird. „Es ist ein wichtiger Schritt für Kryptounternehmen und Finanzinstitute, die auf dem Stellar-Netzwerk aufbauen, einen einfachen Zugang zu Transaktionsüberwachungsdiensten zu erhalten“, sagte Thorbjornsen und fügte hinzu:

„Diese Werkzeuge, kombiniert mit der eingebauten Compliance-Funktionalität des Stellar-Netzwerks, geben unseren Benutzern stärkere Werkzeuge an die Hand, um Risiken zu managen und mit Transparenz und Verantwortlichkeit zu arbeiten. Elliptic arbeitet auch eng mit den Strafverfolgungsbehörden zusammen, um kriminelles Verhalten zu erkennen und zu unterbrechen.

Was bedeutet in diesem Fall „exklusive Partnerschaft“?

Da der Begriff „exklusiv“ mehrere Bedeutungen haben kann, stellte Thorbjornsen klar, was die Partnerschaft in diesem Fall im Einzelnen bedeutet. „Elliptic wird der bevorzugte Anbieter des Stellarnetzes sein“, sagte sie und fügte hinzu,

„SDF arbeitete mit Elliptic zusammen, um die Infrastruktur aufzubauen und die technische Integration mit dem Stellar-Netzwerk zu vervollständigen, so dass neue und bestehende Unternehmen auf Stellar nun in der Lage sind, die marktführenden Dienstleistungen von Elliptic für ihre Compliance-Bedürfnisse zu nutzen.
Im vergangenen Monat stellte die SDF auch eine Spendenlösung vor, die US-Dollar-Spenden mit einem entsprechenden Betrag in XLM vergleicht.